3

das Mädchen auf die zerbrochene Flöte, dann legte es sich in den Sand und fing an zu weinen.

Der kleine Skorpion wurde lebendig. Behände lief er die Deichsel des Wagens entlang, mit aufgepflanztem Stachel und griffbereiten Scheren. Dann schlüpfte er unbemerkt in die Flöte hinein, und nur eine Schere ragte noch kurze Zeit aus einem Blasloch hervor.

4

Der kleine Skorpion wurde lebendig. Behände lief er die Deichsel des Wagens entlang, mit aufgepflanztem Stachel und griffbereiten Scheren. Dann schlüpfte er unbemerkt in die Flöte hinein, und nur eine Schere ragte noch kurze Zeit aus einem Blasloch hervor.

 

Dass ich erkenne, was die Welt
im Innersten zusammenhält.
Goethe: Faust

Forscher sind Menschen, die ewig nach der Wahrheit suchen, was immer sie auch darunter verstehen mögen. Der eine sieht darin die Entdeckung eines neuen Prinzips oder Teilchens oder Tieres, und damit möchte er von seinen Kollegen Ansehen (und von seiner Gemeinde Geld) erlangen. Für den anderen besteht die Wahrheit in einer blitzartigen Erkenntnis, und er nennt sie "Erleuchtung" (oder Satori oder wie auch immer). Der Held unseres Märchens - wir wollen ihn den "Forscher" nennen - war Physiker und Mathematiker und suchte seit

nächste Seite
Inhaltsverzeichnis Peter´s Märchenbrunnen | Startseite Märchen | Startseite www.peter-ripota.de